color-transition.png
Image by Christopher Gower.webp

ORIO PARTS

"Ein besserer Überblick über das Lager und eine große Zeitersparnis sind das Ergebnis der Arbeit in SOLO"

ORIO PARTS

Gegründet

1947

Industrie

Autoteile

Umsatz

500 MSEK/Jahr

Angestellte

ca 200

Globales Ersatzteil- und Logistikunternehmen mit Wurzeln in der Automobilindustrie, Aftermarket und Ersatzteilen seit 1947

Der Firmenname Orio AB wurde 2013 gegründet, ehemals Saab Automobile Parts AB

Hauptsitz in Nyköping und Zweigniederlassung in Trollhättan. Tochtergesellschaften in den USA, Deutschland und England

PROBLEME, DIE ES ZU LÖSEN GILT

Orio provides spare parts for Saab passenger cars, with deliveries within 24 hours, worldwide. Recently, the business was expanded with 3PL operations, including warehousing and distribution of customer orders.

As the company expanded its operations, it had reason to review existing systems. The existing planning system was too advanced and had shortcomings at the same time. Now, among other things, they needed the opportunity to keep different stocks within the Group and for the 3PL business - functions that were missing.

In connection with a logistics & transport fair, a collaboration with PromoSoft was initiated.

DIE LÖSUNG

Es stellte sich schnell heraus, dass PromoSoft die Lösung hatte, nach der Orio suchte. „Wir brauchten ein System, das die verschiedenen Lager für Orio und neue 3PL-Kunden getrennt halten konnte“, sagt Mari Andersson, die als Einkäufer/Planer arbeitet.

Joakim Bergman, ebenfalls Einkäufer/Planer sowie Key-User und Kläger gegenüber SOLO/PromoSoft, erklärt weiter, dass Orio SOLO nutzt, um Lagerbestände in Deutschland und England aufzufüllen.

color-divider.png

MEHRWERT DURCH SOLO

Seit der SOLO-Implementierung ist die Abwicklung der Bestandsauffüllung für Lager in Deutschland und England einfacher und reibungsloser geworden. Bisher war für diesen Vorgang viel Handarbeit erforderlich. Große Teile wurden jetzt automatisiert, was zu einer erheblichen Zeitersparnis geführt hat.

Heute werden alle Artikel einzigartig, wenn sie in SOLO registriert werden. Auf verschiedenen Artikeln konnte die gleiche Artikelnummer auftauchen, was zu Verwirrung und viel Handarbeit führte.

„Da müssen wir uns keine Sorgen mehr machen“, sagt Mari.

In seiner Rolle als Anspruchssetzer gegenüber PromoSoft betont Joakim die Bedeutung einer guten Zusammenarbeit/Kontakt und Dialog. Er sieht auch große Vorteile darin, dass PromoSoft ein schwedisches Unternehmen ist, da der gesamte Support / die Schulung auf Schwedisch stattfindet.

Die Lagerauffüllung bei Orio verläuft heute viel reibungsloser als zuvor. Das System präsentiert ein Bild von dem, was gesendet werden soll, und der Vorschlag wird einfach per Knopfdruck angenommen. Eine bessere Übersicht über das Lager und eine große Zeitersparnis sind das Ergebnis der Arbeit in SOLO.